Heilbad Heiligenstadt St Martin Am Berge
Dienstag, 9. August 2022

Thüringen • Eichsfeld

Heilbad Heiligenstadt

Das Heilbad Heiligenstadt liegt im Talkessel von Leine und Geislede östlich des Länderdreiecks Thüringen - Niedersachsen - Hessen. Die Stadt kann auf eine 1000 Jährige Geschichte zurückblicken und ist die traditionelle Hauptstadt des Eichsfeldes.

Zu den beliebtesten touristischen Zielen der Stadt gehören das barocke Mainzer Schloss (Sitz des Mainzer Statthalters für das Eichsfeld), die Klausmühle (Fachwerkbau aus 1748),
die Kirche St. Marien mit ihren beiden achteckigen Portaltürmen und die St. Annen Kapelle mit einer der ältesten Marienfiguren des Eichsfelds.

Fotogalerie

Weblinks

Karte

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. In den Einstellungen erfahren Sie mehr über die Nutzung von Cookies auf dieser Seite und können Ihre Präferenzen detailliert anpassen.

Diesen Cookie zulassen

train

Anreise

Der Bahnhof liegt an den Bahnstrecken Kassel - Halle (Saale) und Göttingen - Gotha. Die Nahverkehrszüge halten dort im Stundentakt.

Fazit

* = sehenswert, wenn am Reiseweg

** = sehr sehenswert, lohnt einen Umweg

*** = besonders sehenswert, 2-3 stündiger Aufenthalt

**** = hervorragendes Reiseziel, mehrstündiger Aufenthalt

***** = hervorragendes Reiseziel, Tagesausflug

info

Bahnhofsinformationen

Im Bahnhof gibt es einen Pizza-Bringdienst. Zwischen Bahnhof und dem Stadtzentrum liegt an der Bahnhofsstraße ein Netto-Markt.


Weg in die Innenstadt

Vom Bahnhof bis zum Stadtzentrum beträgt der Fußweg etwa 15 min.

Ich verwende Cookies um meine Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Klicken Sie auf Einstellungen für weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren.

Einstellungen