Halle (Westfalen)

Die Kleinstadt liegt mit ihren rund 21000 Einwohnen liegt etwa 15 km westlich von Bielefeld.

Die Hauptattraktion der westfälischen Stadt ist das Haller Herz : Ein Ring von typisch westfälischer Fachwerkhäuser umsäumt den Kirchplatz.

Zum Stadtbild gehören noch einige weitere Fachwerkbauten, aber ein Rundgang von etwas eine Stunde ist ausreichend.

Anreise

Halle (Westfalen) liegt an der Bahnstrecke Bielefeld - Osnabrück und wird durch den Regionalverkehr im Stundentakt bedient. Außerdem bestehen ab Bielefeld regelmäßige Busverbindungen.

Vom Bahnhof aus sind es ca. 10 Gehminuten zum Zentrum - zur Wasserburg Tatenhausen 40 min.

Tipps für die Umgebung

  • Halle (Westf.) Wasserschloss Tatenhausen Halle (Westf.) Wasserschloss Tatenhausen

Ich nutze Cookies auf meiner Website. Dabei setze ich nur essenzielle Cookies ein, die zum Betrieb meiner Seite notwendig sind. Weitergehende Informationen in meiner Datenschutzerklärung.