Sonntag, 24. Oktober 2021

Über den Bergschauweg

Vom Söllereck nach Riezlern

Von der Söllereckbahn nach Riezlern verläuft ein aussichtsreicher Höhenpanoramaweg, der Bergschauweg. Der Weg ist reich an Aussichten auf das Kleinwalsertal und die Walserbergwelt. Zudem ist der Weg Kinderwagen geeignet.

Meine Tourdetails auf outdooractive

Tourbeschreibung

Söllereckbahn Oberstdorf

Söllereckbahn

Die neue Talstation der Sölleckeckbahn wurde direkt an der Bushaltestelle "Söllereckbahn, Oberstdorf" errichtet. Knapp 15 min dauert die Fahrt bis zur Bergstation.

Nach verlassen der Station orientiert man sich am ersten Wegweiser in Richtung Fellhorn (u. a.) . Nach 30 m kommt der Wegweiser Richtung Kleinwalsertal/Alpe Schrattenwang. Dieses ist ein breiter Kieselweg, der auch gut mit dem Kinderwagen zu begehen ist.

Nach einem kurzen Anstieg passiert man die Alpe Schrattenwang (Einkehrmöglichkeit, viele Produkte aus eigener Herstellung, empfehlenswert). Man folgt anschließend den Weg weiter, kurz nach dem die Waldgrenze erreicht ist, überschreitet man die Staatsgrenze nach Österreich.

Kleinwalsertal Bergschauweg

Kleinwalsertal Bergschauweg

Im weiteren Verlauf gibt es nur wenige kleine, kurze Anstiege. Die nächste Einkehrmöglichkeit ist die Mittelalp, die mit ihrer Aussichtsterasse und hauseigenen Produkten zum Verweilen einlädt. Danach geht der Wirtschaftsweg in eine Asphaltstraße über. Nach einer Kurve sieht man etwas unterhalb einen Reithof, den man in Kürze passieren wird. Hier besteht eine weitere Einkehrmöglichkeit (Bergstüble). Der Weg wird wieder schmaler und führt in einen Wald.

Jetzt geht es seht steil bergab. An der nächsten Weggabelung ist der Weg nach links in Richtung Riezlern ausgeschildert. Wer möchte kann hier jedoch in Richtung Westegg Bushaltestelle abkürzen. In Richtung Riezlern wird nun der Schmiedebach passiert. Danach gibt es eine Alternative: Wer möchte kann die Tour verlängern und nimmt den links abgehenden Riezler Höhenrundweg, der im weiteren Verlauf an der Talstation Kanzelwandbahn endet.

Ich bin weiter in Richtung Riezlern Ortsmitte gegangen, dieser Wegabschnitt endet direkt an der Busstation "Riezlern Post".

Einkehrmöglichkeiten

Anreise

Ausgangspunkt ist die Bushaltestelle Söllereckbahn, Oberstdorf. Am Ende der Tour tritt man die Rückfahrt ab der Station Riezlern Post an. Beide Stationen sind mit dem Walserbus der Linie 1 erreichbar.

Link zum aktuellen Busfahrplan

Fotogalerie Oktober 2021

Fotogalerie Oktober 2014

Kalender - Atomuhr

Neues im Blog

  • Dienstag, 5. Juli 2022

    Oberbayern - Garmisch-Partenkrichen

    Historische Ludwigstraße in Partenkirchen

  • Donnerstag, 10. Februar 2022

    Oberbayern - Garmisch-Partenkrichen

    Olympiastadion - Winterimpressionen

  • Mittwoch, 9. Februar 2022

    Winter im Werdenfelser Land

    Mittenwald

  • Freitag, 21. Januar 2022

    Berlin-Wannsee

    Haus der Wannseekonferenz

  • Donnerstag, 6. Januar 2022

    Potsdam

    Schloss Sacrow und Heilandskirche

Ich nutze Cookies auf meiner Website. Dabei setze ich nur essenzielle Cookies ein, die zum Betrieb meiner Seite notwendig sind. Weitergehende Informationen in meiner Datenschutzerklärung.