Heiterwang - Plansee - Griesen

Montag, 2. Mai 2022

Streckenwanderung von Tirol ins Werdenfelser Land

Von Heiterwang zum Plansee und nach Griesen

Eine Tour mit schönen Bergpanoramen entlang des Heiterwanger Sees und des Plansees.

Die Tour hat keinen Höhenanstieg, nur zum Ende den leichten Abstieg nach Griesen. Obwohl es sich um eine leichte Tour handelt ist jedoch von der Streckenlänge eine entsprechende Kondition notwendig.

Leichte/mittelschw. Wanderung

Dauer: 5:00 Std. - Länge: 21,6 km

Aufstieg: 52 m - Abstieg: 250 m

Meine Tourdetails auf outdooractive

Tourbeschreibung

Wanderkarte Heiterwang Tirol

Direkt am Haltepunkt steht zur Orientierung bis zum Heiterwanger See diese Karte - ich habe den empfohlenen Weg rot markiert.

Pfarrkirche Heiterwang Tirol

Vom Haltpunkt orientiert man sich zunächst in die Richter der römisch-katholische Pfarrkirche Heiterwang.

Heiterwang Tirol Sunnawirt

Der kleine Ort ist rasch durchquert und nach dem Linksabbiegen in den Weg "Mühle" passiert man das Anwesen des Sunnawirtes (Blick in Richtung Heiterwanger See)


Hinterwang Tirol Moorlehrpfad

Nach passieren des Sunnawirtes endet die asphaltiere Straße und geht in einen Wirtschaftsweg über. Der hier beginnende Moorlehrpfand endet dann direkt am Hinterwanger See.

Heiterwanger See Brücke

Der Heiterwanger See ist erreicht. Nach dem Überqueren der Brücke beginnt rechts der Panoramaweg.

Nördlicher Panoramaweg Heiterwanger See

Jetzt beginnt der Panoramaweg am nördlichen Ufer des Heiterwanger Sees. Er liegt immer einige Meter über dem See und ist meist schattig und bietet schöne Bergpanoramen auf die Tiroler Bergwelt.


Tirol Heiterwanger See

Am Heiterwanger See

Brückenbau Plansee Kanal Hinterwanger See

Die im Bau befindliche Brücke über den Kanal (Verbindung zwischen Heiterwanger See und Plansee).

Panoramaweg Plansee

Panoramaweg am Plansee


Plansee Seespitze

An der Seespitze (Abfluss) wird das gegenüberliegende Ufer mittels einer Holzbrücke erreicht. Hier besteht am Kiosk mit Sonnenterrasse eine Einkehrmöglichkeit.

Plansee Höhenweg

Nach der Seespitze erfolgt ein kurzer Anstieg auf den hier beginnenden Höhenweg. Es handelt sich hierbei um einen Schotterweg (siehe Bild), der größtenteils direkt in der Sonne am Nordufer liegt.

Plansee Aussichtsbank

Aussichtspunkt Plansee


Ortschaft Am Plansee

Am östlichen Ufer des Plansee steht die kleine gleichnamige Ortschaft (es besteht hier eine Einkehrmöglichkeit). Hier verlassen wir auch den Rundweg und folgen der Ausschilderung "Naidermach-Griesen".

Griesen Naidermach

Nach einem kurzen Stück durch den Wald und Abstieg ins Tal folgt man bis Griesen der Naidermach.

Griesen Kiosk

In Griesen angekommen folgt man der Bundesstraße nach links. Auf halber Strecke zum Bahnhof besteht am abgebildeten Schnellimbiss eine Einkehrmöglichkeit.

Anreise

Ausgangspunkt für diese Tour ist der österreichische Bahnhof Heiterwang-Plansee. Dieser liegt an der Bahnstrecke Garmisch-Partenkirchen <> Pfronten-Steinach und die Anbindung ist im Stundentakt. Zurück startet die Bahnfahrt in Griesen, dort ist die Anbindung allerdings nur im Zwei-Stundentakt.

Zur Orientierung: Ich bin im Heiterwand gegen 10 Uhr angekommen und bis ab Griesen gegen 15:30 Uhr zurück gefahren.

Kalender - Atomuhr

Neues im Blog

  • Dienstag, 5. Juli 2022

    Oberbayern - Garmisch-Partenkrichen

    Historische Ludwigstraße in Partenkirchen

  • Donnerstag, 10. Februar 2022

    Oberbayern - Garmisch-Partenkrichen

    Olympiastadion - Winterimpressionen

  • Mittwoch, 9. Februar 2022

    Winter im Werdenfelser Land

    Mittenwald

  • Freitag, 21. Januar 2022

    Berlin-Wannsee

    Haus der Wannseekonferenz

  • Donnerstag, 6. Januar 2022

    Potsdam

    Schloss Sacrow und Heilandskirche

Ich nutze Cookies auf meiner Website. Dabei setze ich nur essenzielle Cookies ein, die zum Betrieb meiner Seite notwendig sind. Weitergehende Informationen in meiner Datenschutzerklärung.