Bad Kohlgrub - Hörnle - Oberammergau

Dienstag, 3. Mai 2022

Aussichtsreiche Tour in den Ammergauer Alpen

Bad Kohlgrub über Hörnle und Aufacker nach Oberammergau

Nach knapp 20 min Bergfahrt mit der Hörnle Schwebebahn hat man bereits den ersten schönen Ausblick auf Bad Kohlgrub und die Tour durch die Ammergauer Alpen kann beginnen. Auf dieser Tour wird zunächst das Hörne bestiegen. Dieses besteht aus drei Gipfeln: Den Vorderen Hörnle (1484 m), Mittleres Hörnle (1496 m) und Hinteres Hörnle (1548 m). Dann führt uns die Wanderung zum Stierkopf (1533 m) und bevor wir Oberammergau erreichen streifen wir noch den Großen Aufacker (1542 m) - eine Tour die Kondition erfordert und sehr aussichtsreich ist.

Mittelschwere Wanderung

Dauer: 5:15 Std. - Länge: 10,2 km

Aufstieg: 540 m - Abstieg: 1064 m

Meine Tourdetails auf outdooractive

Tourbeschreibung

Hörnle Schwebebahn Bergfahrt

Die Bergfahrt mit der Hörnle Schwebebahn dauert knapp 20 Minuten. Mit meiner AlpenweltCard aus Mittenwald habe ich einen Nachlass von € 1,00 erhalten.

Hörnle Schwebebahn Bergstation

Blick auf die Bergstation der Hörnle Schwebebahn und auf Bad Kohlgrub

Bad Kohlgrub Hörndlhütte

Hörndlhütte (Einkehrmöglichkeit)


Ammergauer Alpen Wegweiser Hörndlhütte

Einstieg in den Wanderweg: Der breite Schotterweg führt links leicht bergauf in Richtung der drei Hörnle.

Blick vom vorderen Hörnle

Blick vom Vorderen Hörnle in Richtung Bergstation

Weg zum mittleren Hörnle

Sitzbereich auf dem Weg zum Mittleren Hörnle (der Weg führt geradewegs über die Wiese durch die Waldschneise).


Blick zum vorderen Hörnle

Blick vom Mittleren Hörnle zum Vorderen Hörnle

Ammergauer Alpen Hinteres Hoernle

Wegverlauf vom Mittleren Hörnle zum Hinteren Hörnle, im Vordergrund rechts liegt die Hörnlealm. Rechts hinten der Stierkopf.

Hinteres Hörnle Gipfelkreuz Ammergauer Alpen

Gipfelkreuz Hinteres Hörnle


Ammergauer Alpen Weg zum Stierkopf

Wegverlauf zum Stierkopf

Stierkopf Blick zum Staffelsee

Blick vom Stierkopf zum Staffelsee

Stierkopf Abstieg zu den drei Marken

Abstieg vom Stierkopf in Richtung Drei Marken


Wanderweg Abzweig Aufacker

Hinter den Drei Marken verlässt man den Forstweg und ein Pfad führt links durch den Wald bis zum Aufacker.

Ammergauer Alpen Aufacker Gipfelkreuz

Blick zum Aufacker Gipfelkreuz

Aufacker Blick nach Oberammergau

Blick vom Aufacker auf Oberammergau

Anreise

Der Bahnhof Bad Kohlgrub wird von der im Stundentakt verkehrenden Regionalbahn Murnau - Oberammergau angefahren. Nach Murnau gelangt man aus München oder GAP ebenfalls im Stundentakt.

Vom Bahnhof bin ich zur Talstation der Bergbahn zu Fuß gegangen da ich mir das Zentrum von Bad Kohlgrub ansehen wollte.

Es besteht jedoch ab Bahnhof Bad Kohlgrub eine eine Busverbindung mit dem Ortsbus.

Am Ziel in Oberammergau habe ich den RVO Bus ab Aufackerstraße, Oberammergau nach Garmisch-Partenkirchen genutzt (Achtung: die erste Haltestelle Aufackerstraße ist nur zum Ausstieg, etwa 200 m weiter ist die Einstiegshaltestelle). Der Bus verkehrt ab der gegenüberliegenden Haltestelle auch umgekehrter Richtung zum Bahnhof Oberammergau (Regionalbahn nach Murnau). Der Weg vom Standort hier zum Zentrum Oberammergau ist ungefähr 20 min.

Kalender - Atomuhr

Neues im Blog

  • Dienstag, 5. Juli 2022

    Oberbayern - Garmisch-Partenkrichen

    Historische Ludwigstraße in Partenkirchen

  • Donnerstag, 10. Februar 2022

    Oberbayern - Garmisch-Partenkrichen

    Olympiastadion - Winterimpressionen

  • Mittwoch, 9. Februar 2022

    Winter im Werdenfelser Land

    Mittenwald

  • Freitag, 21. Januar 2022

    Berlin-Wannsee

    Haus der Wannseekonferenz

  • Donnerstag, 6. Januar 2022

    Potsdam

    Schloss Sacrow und Heilandskirche

Ich nutze Cookies auf meiner Website. Dabei setze ich nur essenzielle Cookies ein, die zum Betrieb meiner Seite notwendig sind. Weitergehende Informationen in meiner Datenschutzerklärung.