Ratzeburg Dom
Sonntag, 26. Dezember 2021

Die Stadt auf der Insel

Ratzeburg

Das Zentrum der Stadt liegt umgeben von vier Seen (Großer Ratzeburger See, Großer und Kleiner Küchensee sowie der Domsee) auf einer Insel. Damit bieten sich hier viele Wassersportaktivitäten an.

Hauptsehenswürdigkeit der Inselstadt ist der Dom. Der Baubeginn war 1160. Vor dem Backsteinbau steht eine Löwenstatue, diese erinnert an den Stifter Heinrich der Löwe.

Linkempfehlung

train

Bahnanreise

Ratzeburg liegt an der Bahnstrecke zwischen Lüneburg, Büchen und Lübeck. Die Anbindung ist im Stundentakt.

Der Bahnhof liegt ungefähr 30 Gehminuten vom Zentrum entfernt.

Fazit

Die Stadt ragt mit einer besonderen Insellage heraus.

Besonders der Dom und das Domviertel bieten ein paar hübsche Fotomotive. Im Rest der Stadt verteilt sind ein paar Fachwerkbauten und barocke Gebäude.

Inklusive des Fußwegs vom Bahnhof zum Zentrum liegt der Zeitbedarf für einen Besuch bei zwei bis drei Stunden.

info

Bahnhofsinformationen

Einkaufsmöglichkeiten bestehen direkt in Bahnhofsnähe: Netto, Lidl und Bäckerei.

Ich verwende Cookies um meine Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Klicken Sie auf Einstellungen für weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren.

Einstellungen