Steinau an der Straße

Kurzbeschreibung

Steinau an der Straße wird auch Gebrüder-Grimm-Stadt genannt, da hier die Märchensammler Jacob und Wilhelm Grimm ihre Kindheit verbracht haben. Die Stadt liegt umgeben von Spessart, Vogelsberg und Rhön an der Deutschen Märchenstraße und an der Deutschen Fachwerkstraße.

Direkt in Rathausnähe steht das eindrucksvolle Schloss Steinau, welches eine der am besten erhaltene Schlossanlage der Frührenaissance in Hessen ist. Das Schloss ist fünfeckig angelegt, eine Mischung aus mittelalterlicher Burg, Schloss und Festung.

Der Zusatz im Ortsnamen "an der Straße" bezieht sich auf die Via Regia, der alten Handelsstraße von Frankfurt am Main nach Leipzig. Das dem Museum Steinau ist deutschlandweit das einige, welche die Geschichte der alten Handelsstraße zeigt.

- Deutsche Fachwerkstraße

Fotogalerie

Anreise

Steinau an der Straße liegt an der Bahnstrecke Frankfurt (Main) und Fulda. Die Züge des Nahverkehrs halten dort im Stundentakt. Der Bahnhof liegt nicht in unmittelbarer Nähe des Zentrums. Für den Fußweg vom Bahnhof zum Ortskern sind es 15-20 Gehminuten, alternativ gibt es Busverbindungen.

Kalender - Atomuhr

Neues im Blog

  • Dienstag, 5. Juli 2022

    Oberbayern - Garmisch-Partenkrichen

    Historische Ludwigstraße in Partenkirchen

  • Donnerstag, 10. Februar 2022

    Oberbayern - Garmisch-Partenkrichen

    Olympiastadion - Winterimpressionen

  • Mittwoch, 9. Februar 2022

    Winter im Werdenfelser Land

    Mittenwald

  • Freitag, 21. Januar 2022

    Berlin-Wannsee

    Haus der Wannseekonferenz

  • Donnerstag, 6. Januar 2022

    Potsdam

    Schloss Sacrow und Heilandskirche

Ich nutze Cookies auf meiner Website. Dabei setze ich nur essenzielle Cookies ein, die zum Betrieb meiner Seite notwendig sind. Weitergehende Informationen in meiner Datenschutzerklärung.