Lübbenau Freilichtmuseum Lehde
Donnerstag, 20. Juni 2024

Lübbenau • Spreewald

Freilichtmuseum Lehde

Willkommen im 19.Jahrhundert!

Das ist der Slogan mit dem das älteste Freilichtmuseum Brandenburgs auftritt. Bei einem Besuch in Lübbenau ist der Besuch dieses Museums Pflicht.

Gleich beim Eintritt wird man durch Mitarbeiterinnen des Museums in typischer Sorbischer Tracht begrüßt. In den vier Bauernhöfen aus verschiedenen Regionen des Spreewaldes wird der Besucher in das Leben der sorbischen/wendischen und deutschen Spreewaldbewohner vor über 100 Jahren versetzt.

Im Museum trifft man auf typische reetgedeckte Holzhäuser des Spreewaldes, sowie auf sorbische/wendische Trachten und auch typische regionale Köstlichkeiten, wie der scharfe Meerrettich und die Spreewaldgurke.

Für den Museumsbesuch sollte man ca. 1 - 2 Stunden einplanen.

Anreise ÖPNV

  • Bahnhof Lübbenau (Spreewald)

Karte

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. In den Einstellungen erfahren Sie mehr über die Nutzung von Cookies auf dieser Seite und können Ihre Präferenzen detailliert anpassen.

Diesen Cookie zulassen

Ich verwende Cookies um meine Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Klicken Sie auf Einstellungen für weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren.

Einstellungen