Andreas Köhler

Walmendingerhorn - Hirschegg

Oktober 2017

Ausgangspunkt für diese Wanderung ist die Bergstation der Walmendingerhornbahn. Diese Tour ist leicht, es gibt keine Anstiege. Bis auf wenige Ausnahmen liegt der Weg stets in der Sonne (sofern sie scheint). Der Weg führt an drei Alpen vorbei, die zum Einkehren verleiten. Die Tour endet an der Bergstation des Heuberglifts.

Start- und Zielpunkt sind bequem mit dem Walserbus erreichbar.

Meine Tourdetails auf outdooractive

Auf "Mehr erfahren" klicken und Sie werden weitergeleitet!

Erfahrungsgemäß sind die Bergbahnen bis etwa 10 Uhr noch nicht überfüllt. Die Bergstation liegt etwas unter dem Berggipfel und nach dem kurzen Anstieg wird man mit einem Fernblick über die Alpen belohnt.

Zum Einstieg in die Wanderung kann der Panoramaaufzug, direkt an der Bergstation, kostenlos genutzt werden. Anschließend ist der Weg ausgeschildert nach „Bühlalpe / Hirschegg“. Anfangs ist der Weg bis zum Abzweig zur Lüchle Alp etwas steil und schotterig. Im weiteren Verlauf bis zur Stutzaple führt der Weg durch Mischwald und es handelt sich um einen gut gehbaren Pfad. Ab der Stutzalpe führt ein Forstweg fast auf einer Höhenlage an den sonnigen Berghängen bis zum Heuberglift.

Von der Kondition her ist die Strecke vom Schwierigkeitsgrad leicht.

Der Weg liegt fast durchgängen an der Sonnenseite der Berghänge des Kleinwalsertals. Zum Einkehren laden die Stutzalpe, Bühlalpe und die Sonna Alp ein. Die Öffnungszeiten sind unterschiedlich, so hatte z. B. die Stutzalpe zum Zeitpunkt der Wanderung bereits Winterpause.

Die Busstation liegt direkt gegenüber dem Walserhaus. Bei der Rückfahrt nach Oberstdorf bietet sich noch ein Zwischenstop bei der Kanzelwandbahn an. Je nach Lust und Laune empfehle ich eine kleine Wanderung entweder zur Gipfelstation oder Station Schlappoldsee der Fellhornbahn.




#walmendingerhorn #walmendingerhornbahn #kleinwalsertal #hirschegg #heuberg #wanderung #wandertipp

Ich nutze Cookies auf meiner Website. Dabei setze ich nur essenzielle Cookies ein, die zum Betrieb meiner Seite notwendig sind. Individuelle Einstellungen