Nebelhorn - Gaisalpsee - Gaisalpe

Sonntag, 15. Oktober 2017

Abwechselungsreiche vor bei an den Geisalpseen

Vom Nebelhorn zur Gaisalpe

Ausgangspunkt für diese Wanderung ist die Station Höfatsblick der Nebelhornbahn. Der Weg führt von hier aus zum Geißfußsattel und weiter zum Oberen und Unteren Gaisalpsee. Nach erreichen der Gaisalpe geht der Wanderweg in den Wallrafweg über. Nach dem Passieren der Erdinger Arena ist der Zielpunkt, die Talstation der Nebelhornbahn ereicht.

Mittelschwere Wanderung

Dauer: 5:00 Std. - Länge: 11,9 km

Aufstieg: 233 m - Abstieg: 1336 m

Meine Tourdetails auf outdooractive

Tourbeschreibung

Mit der Nebelhornbahn ist der Ausgangspunkt (Station Höfatsblick) schnell erreicht. Empfehlenswert ist die Bergfahrt bis 10 Uhr, da dann sich die Warteschlagen zunehmend verlängern. Nach dem Einstieg auf den Wanderweg befinden sich im oberen Bereich ein paar steile Stellen, die durch Drahtseil gesichert sind. Der weitere Weg bis zum Oberen Gaisalpsee ist ein gut begehbarer Weg mit schönen abwechselungsreichen Aussichten sowohl nach Oberstdorf, zum Nebelhorn und zum Rubihorn. Am Oberen Gaisalpsee besteht auch die Möglichkeit zum Rubihorn und weiter zur Station Seealpe abzuzweigen. Der Teilbereich vom Oberen Gaisalpsee bis fast zur Gaisalpe ist ein Pfad der steinig bzw. mit Geröll bedeckt ist. Im Anschluss an die Gaisalpe beginnt der Wallrafweg, welcher ein Forstweg auf fast gleichbleibender Höhenlage ist mit schönen Aussichten in den Illertal.

Es handelt sich um einen mittelschweren Weg. Gutes Schuhwerk und Trittsicherheit sollten vorhanden sein.

Der Weg liegt bis zur Gaisalpe in der Sonne, der Wallrafweg größtenteils schattig. Zum Einkehren laden die Gaisalpe und die Untere Richteralpe ein.

Kalender - Atomuhr

Neues im Blog

  • Dienstag, 5. Juli 2022

    Oberbayern - Garmisch-Partenkrichen

    Historische Ludwigstraße in Partenkirchen

  • Donnerstag, 10. Februar 2022

    Oberbayern - Garmisch-Partenkrichen

    Olympiastadion - Winterimpressionen

  • Mittwoch, 9. Februar 2022

    Winter im Werdenfelser Land

    Mittenwald

  • Freitag, 21. Januar 2022

    Berlin-Wannsee

    Haus der Wannseekonferenz

  • Donnerstag, 6. Januar 2022

    Potsdam

    Schloss Sacrow und Heilandskirche

Ich nutze Cookies auf meiner Website. Dabei setze ich nur essenzielle Cookies ein, die zum Betrieb meiner Seite notwendig sind. Weitergehende Informationen in meiner Datenschutzerklärung.