Sehnde – Pumpwerkruine

Bei der heutigen Fahrradtour in der Region Hannover entdeckte ich dieses kleine Bauwerk am Rande eines Getreidefeldes. Hierbei handelt es sich um eine kleine Pumpwerkruine.

Ein Fußweg führt dort nicht hin, man geht rund 100 m durch fast meterhohes Unkraut. Das konnte jedoch auch Graffitisprayer nicht davon abhalten, den Innenraum zu verschönern.

Fotogalerie

Leseempfehlungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.