Karlstadt

Der Bahnhof liegt direkt am Rand der ehemaligen Stadtmauer und der Fußweg durch die Neue Bahnhofstraße führt direkt in den historischen Stadtkern. Alternativ kann man auch auch rechts entlang der ehemailgen Stadtbefestigung zum Mainufer gehen.

Der Ort bietet eine Vielzahl von schönen Fotomotiven. Dazu zählen einige erhaltene Türme und Tore der Stadtbefestigung und Fachwerkhäuser. Ein besonderes Highlight ist der schöne Marktplatz mit dem aus dem Jahre 1422 stammenden Rathaus.

In den Gassen und der Fußgängerzone befinden sich viele Lokalitäten, die zum Verweilenen einladen.

Fotoauswahl

Linkempfehlung

Die Sehenswürdigkeiten werden auf der Homepage der Stadt ausführlich beschrieben.

Anreise mit der Bahn

Der nächstgelegene Fernverkehrsbahnhof ist Würzburg Hbf. Mit dem Nahverkehr ist Karlstadt von dort aus in rund 20 Minuten erreichbar und es bestehen Verbindungen im ca. 30 min Takt.

Leseempfehlungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.